Aktuelles

Hier erfahren Sie Infos über Erkrankungen, Tipps und wichtige medizinische Erkenntnisse für den Raum Kasendorf/Thurnau, 

monatlich aktualisiert. 


September - Oktober 2019



Die Zecke 


Die Zecke ist ein weltweit verbreiteter Parasit, der sich vom Blut zahlreicher Lebewesen ernährt. Krankheitserreger aus den Speicheldrüsen des Tieres können durch den Stich in den Körper gelangen. Hierbei kann es zu einer Borreliose oder FSME-Infektion kommen. Deshalb ist es wichtig sich nach dem Spaziergang durch Wald und Wiesen komplett nach einem solchen Tier abzusuchen und es zu entfernen. 

Haben Sie damit keine Erfahrung, können Sie sich in unserer Praxis melden und wir machen das gerne für Sie.

                                      


Frühsommer- Meningo- Enzephalitis (FSME)


Gegen FSME ist es wichtig sich impfen zu lassen ,da wir (Kulmbach/Bayreuth)  in einem Hochrisikogebiet leben.

Bitte kontrollieren sie regelmäßig Ihre Impfungen, da diese nach mehreren Jahren aufgefrischt werden müssen.



Borreliose


In Deutschland infizieren sich ca 1-6 von 100 Gestochenen mit der Borreliose. Wird die Zecke frühzeitig innerhalb von 6-12 Stunden entfernt, sinkt das Infektionsrisiko. Ein typisches Zeichen von Borreliose ist die Wanderröte, welche sich einige Tage bis Wochen nach dem Stich entwickeln kann. Sollten Sie dieses Symptom haben, melden Sie sich schnellstmöglich bei uns, um für diese Krankheit eine Antibiose-Therapie einleiten zu können. 

Eine Schutzimpfung gibt es für die Borreliose leider nicht.

Dr. med. Markus Ipta

Kontakt:

Kulmbacher Str. 22

95359 Kasendorf


 

Tel.: 09228/9999-0

Fax.: 09228/99 99 99


 

Email: praxis@unserdoc.de

 


 

Öffnungszeiten:

Bitte grundsätzlich vorher Termin vereinbaren, um Wartezeiten zu minimieren

Mo. - Fr.

vormittags

07:00 - 11:30

Montag

nachmittags

16:00 - 20:00 

Dienstag

nachmittags

nur nach Vereinbarung

(im Notfall

17:00-18:00)

Donnerstag

nachmittags

15:00-18:00

Freitag nachmittags

nur nach Vereinbarung

Samstag

nur nach Vereinbarung

Hinweis:

Dienstag
nachmittags

Palliativ-
Sprech-stunde

nach Termin-
Vereinbarung