Aktuelles

Hier erfahren Sie Infos über Erkrankungen, Tipps und wichtige medizinische Erkenntnisse für den Raum Kasendorf/Thurnau, 

monatlich aktualisiert. 


 

Monat: ab Juli 2021


Bitte melden Sie sich für Ihre Covid-19-Erstimpfung an: 


entweder


telefonisch (09228/99990)


oder


über die Homepage "www.sofort-impfen.de" (dort sind Termine für diese Praxis hinterlegt, die Sie kurzfristig buchen können).


Bei Ihrer Anmeldung zur Corana-Impfung, teilen Sie uns bitte mit, welchen Impfstoff Sie favorisieren. Wir beraten Sie dann, ob dies möglich sein wird.


 



Covid-19!      Ein ministeriales Desaster

Ein Wahnsinn, der da gerade diesbezüglich stattfindet:

- Weltmächte, die uneins sind und rein egoistisch agieren

- ein Europa ohne einheitlicher europäischer Vision / Umsetzung

- eine Bundes-Regierung, die damit überfordert ist

- eine Landesregierung, die wenigstens konsequent handelt

- ein Gesundheitsminister, der Grippeimpfung für Alle verspricht und nicht

  ausreichende Impfstoffmenge bestellt hat

- ein Gesundheitsminister, der Schutzausrüstung für die medizinischen Versorger

  nicht ausreichend organisieren konnte

- Gesundheitsämter, die über ihrer Kräfte hinaus arbeite

- Patienten, die sehr besorgt sind und nicht mehr in die Praxis kommen, da Sie

  sich nicht anstecken mögen und damit Krankheiten nicht behandeln lassen

- Patienten, die keine Zeit mehr haben, nicht warten können, die ständig nur

  fordern und dadurch unhöflich wirken

- Familien, die durch home-office, Kindererziehung und das Kleinunternehmen

  Familie an ihre Grenzen stoßen

- Menschen, die sich deutlich weniger bewegen

- Menschen, die in Altersheimen vereinsamen

- Menschen, die Angst haben alleine sterben zu müssen

- Menschen, denen im Krankenhaus die so wichtigen Besuche als Unterstützung

  in der schweren Krankheitphase versagt werden

- Ein Gesundheitsminister, der weiterhin ein Wirrwarr um den Astra-Impfstoff 

  verursacht, die Impfabstände verändert (reine politische Entscheidung ohne

  medizinischem Wissensstand) und wieder zu wenig BioNTec Impfstoffe für den

  Monat Mai organisiert hat, aber dann die Priorisierung aufhebt

- Manche Patienten die im Hinblick auf die Corona-Impfungen nur noch

  egoistisch handeln (Ich will !)

- Es ist Ende Juni und immer noch nicht ausreichender Impfstoff verfügbar

- Kinder ab 12 Jahren sollen geimpft werden, obwohl die STIKO dies nur in

  Ausnahmefällen empfiehlt

- Schlechte Masken wurden an Bedürftige verteilt

- Impfabstände werden politisch festgelegt ohne Berücksichtigung der

  medizinischen Fakten


- eine Arztpraxis in Kasendorf, die ihr Bestes gibt, jeden Tag kämpft, um in der Corona-Zeit eine Sicherheit darzustellen mit:


- getrennten Sprechzeiten für Grippeerkranken und allen anderen Krankheiten

- eine tägliche Infektsprechstunde abhalten

- die Abstriche machen und sich dem Wahnsinn der Bürokratie damit aussetzen

- die telefonisch zugeschossen werden und trotzdem freundlich bleiben,

- die Probleme der Kommenden und Anrufenden zu lösen ohne aufzuhören

- die Hygiene auf hohem Niveau praktizieren, um sicher zum sein

- die sich beim Corona-Impfen besonders engagieren im Impfzentrum und

  besonders in der Praxis

- bereits über 1000 Personen in unserer Region geimpft hat


einfach ein Team, das da ist für Sie.


Absolut wichtig sind.

- Mundschutz

- Abstand halten

- Hygienemaßnahmen durchführen

- Lüften

aber auch

- Rücksicht nehmen

- geduldig bleiben

- freundlich bleiben

- die heimische Wirtschaft unterstützen


Ihre Arztpraxis 

Dr. Markus Ipta und sein Team

Dr. med. Markus Ipta

Kontakt:

Kulmbacher Str. 22

95359 Kasendorf


 

Tel.: 09228/9999-0

Fax.: 09228/99 99 99


 

Email: praxis@unserdoc.de

 


 

Öffnungszeiten:

Bitte grundsätzlich vorher Termin vereinbaren, um Wartezeiten zu minimieren

Mo. - Fr.

vormittags

07:00 - 11:30

Montag

nachmittags

16:00 - 20:00 

Dienstag

nachmittags

nur nach Vereinbarung

(im Notfall

17:00-18:00)

Donnerstag

nachmittags

15:00-18:00

Freitag nachmittags

nur nach Vereinbarung

Samstag

nur nach Vereinbarung

Hinweis:

Dienstag
nachmittags

Palliativ-
Sprech-stunde

nach Termin-
Vereinbarung